Tabac Original: Zum goldenen Hirschen und David Coulthard versprühen Charakter

Donnerstag, 29. März 2012
Der Rennfahrer wirbt mit seiner Geschichte für den Männerduft
Der Rennfahrer wirbt mit seiner Geschichte für den Männerduft

Nachdem sich die Kreativen von Zum goldenen Hirschen in Köln Anfang des Jahres in einem Pitch den Etat für Tabac Original gesichert hatten, folgen nun die ersten Maßnahmen für den klassichen Herrenduft. "Entweder Mann hat Charakter. Oder nicht." lautet das Motto der Kampagne, für die die Agentur den ehemaligen Formel-1-Pilot David Coulthard als Testimonial verpflichten konnte. Die Kölner Kreativen wollen sich mit der kommunikativen Neuausrichtung auf die Wurzeln der Marke zurück besinnen. "Stereotype und oberflächliche Leitbilder haben ausgedient", erklärt Beratungs-Geschäftsführer Jost Köllner. Es komme eben wieder auf die Substanz und den Charakter der Marke an. Die Kampagne rankt sich daher um die Geschichten von charakterstarken Männern, die Mut bewiesen und etwas erreicht haben. So auch das prominente Testimonial David Coulthard, der als Rennfahrer mehrere Grand Prix in der Formel 1 gewann.

Das Motiv zeigt den 41-Jährigen und unterstreicht seine Charakterstärke durch eine bemerkenswerte Geschichte: "7. Mai 2000. Der große Preis von Spanien. 15:34 Uhr. David Coulthard fährt als zweiter durchs Ziel. Trotz angebrochener Rippen." Auf der neu gestalteten Internetseite erzählt Coulthard aus seiner eigenen Perpektive, was sich an diesem Tag zugetragen hat. Neben dem Webvideo finden sich auf der Plattform aber auch die Geschichten weniger bekannter Männer. So erzählt Rafael Hoffmann wie er sein Leben in Deutschland hinter sich gelassen hat, um in Kapstadt einen Neuanfang zu wagen.

Die Kampagne mit den Motiven von Fotograf Jim Rakete startet am 1. April. Genau einen Monat später folgt ein Persönlichkeitstest auf der Website des Produkts von Mäurer & Wirtz, mit dem die User testen können, ob sie Charakter haben oder nicht. hor
Meist gelesen
stats