TUI weitet Zusammenarbeit mit Jung von Matt aus

Montag, 29. Juni 2009
Jung von Matt betreut neben der Reisemutter auch die Fluggesellschaft von TUI
Jung von Matt betreut neben der Reisemutter auch die Fluggesellschaft von TUI

Die Berliner Agentur Scholz & Friends verliert den Etat von TUIFly an Jung von Matt/Alster. Damit betreut die Hamburger Agentur neben der Reisemutter auch die Fluggesellschaft des Touristikkonzerns. Die Zusammenarbeit soll im Oktober starten -allerdings mit kleinerem Budget. 2008 hatte TUIfly noch mehr als fünf Millionen Euro investiert. Ende Januar hatte Roland Keppler seinen Posten als Vorsitzender der Geschäftsführung von TUIFly abgegeben. Die Verantwortung für Vermarktung liegt seither bei Bernd Schmaul. Zuletzt hatte Scholz & Friends für TUIFly die Kampagne "Willkommen an Bord" ins Netz gebracht. si 
Meist gelesen
stats