TMS betreut Unilever mit neuer Merchandising-Tochter

Montag, 16. Januar 2006

TMS Trademarketing in Bad Homburg sichert sich den Gesamtetat Merchandising des Food-Geschäfts von Unilever Hamburg. Die Entscheidung fiel nach einem Agentur-Screening und anschließendem Pitch gegen drei weitere Merchandising-Anbieter. Für die Betreuung des Kunden gründete die Agentur die Tochtergesellschaft TMS Merchandising, ebenfalls mit Sitz in Bad Homburg. Die Leitung übernehmen Tim Kehlenbeck und Dieter Stempel, beide TMS Trademarketing-Geschäftsführer, sowie Roland Becker, der im Juni vergangenenJahres als Berater bei der Salespromotion-Agentur eingestiegen war.

TMS Merchandising steuert mit der aufgebauten Außendienststruktur Merchandiser, die in deutschlandweit rund 2.000 Outlets die Regalpflege und das Ordertaking übernehmen. Für den Auftrag musste TMS den Altkunden Nestlé (Maggi) aufgeben. Der Etat geht an Mitbewerber CPM. se

Meist gelesen
stats