TC-Gruppe stellt Insolvenzantrag

Donnerstag, 22. Januar 2009
Markus Heim, Geschäftsführer TC-Gruppe
Markus Heim, Geschäftsführer TC-Gruppe

Die Eventagentur TC-Gruppe in Ludwigsburg hat am heutigen Donnerstag Insolvenz angemeldet. Das gibt das börsennotierte Unternehmen Business Media China, das mehrheitlich an der Agentur beteiligt ist, via Ad-hoc-Meldung bekannt. Trotz großer Anstrengungen und erheblicher Investitionen sei es in den zwei Jahren der Beteiligung nicht möglich gewesen, die TC-Gruppe in die Profitabilität zu führen. Für das laufende Jahr habe die Agentur einen weiteren erheblichen Kapitalbedarf angemeldet, den der Mehrheitsgesellschafter nicht übernehmen könne, heißt es in der Mitteiung. Business Media China befindet sich derzeit selbst in einem tiefgreifenden Umbauprozess.

Die TC-Gruppe wurde 1970 von Fred Oed gegründet und beschäftigt eigenen Angaben zufolge 45 Mitarbeiter. Oed hatte seine Anteile im Frühjahr 2007 an Business Media China verkauft und sich bald darauf komplett zurückgezogen. Seit Anfang 2008 wird die Agentur von dem Management-Duo Markus Heim und Burkhart Holze geführt. Zu den Referenzkunden zählen Mercedes-Benz, Bosch und Deutsche Telekom. mam
Meist gelesen
stats