TBWA/Italia betreut Börsengang von Prada

Mittwoch, 29. Mai 2002

TBWA/Italia wird die Kommunikation zum Börsengang des Luxusmodekonzerns Prada übernehmen. Die italienische TBWA-Dependance gewann den Etat im Pitch gegen die Konkurrenzagentur Saatchi & Saatchi. Der Börsengang von Prada war bereits mehrmals verschoben worden und soll jetzt im Juli über die Bühne gehen. Das Unternehmen führt Marken wie Gil Sander, Church, Helmut Lang und Genny.
Meist gelesen
stats