TBWA tauscht Monopol gegen Art Investor

Dienstag, 15. November 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Monopol Jung von Matt Spree Screening


Mit dem Gewinn von "Art Investor" erhält TBWA schnellen Ersatz für den Verlust des "Monopol"-Etats, den die Agentur nach einem Screening an Jung von Matt/Spree verloren hat. Das Wirtschaftsmagazin "Art Investor" screente ebenfalls mehrere Agenturen, bevor es sich für das Berliner Büro von TBWA entschieden hat. Das hochwertige Anlegermagazin wird von Artpartners, München, verlegt und herausgegeben und soll 2006 zweimonatlich statt wie bisher vierteljährlich erscheinen. Der Werbeetat wurde erstmals vergeben. bu
Meist gelesen
stats