TBWA lässt Kuhträume Wirklichkeit werden

Dienstag, 15. Mai 2012
-
-

Saftig grüne Wiesen, endlose Landschaften und mittendrin eine genüsslich grasende Herde. Was auf den ersten Blick wie eine Paradies für Kühe wirkt, ist in Irland Wirklichkeit. Das behauptet zumindest der aktuelle TV-Spot der Buttermarke Kerrygold über das Leben ihrer Milchproduzenten in der Heimat. Der von TBWA Düsseldorf kreierte Spot läuft ab sofort auf allen reichweitenstarken Fernsehsendern.  "Wäre es nicht toll, wenn Kühe den ganzen Tag draußen weiden könnten?", fragt eine Stimme aus dem Off zu Beginn des 25-Sekünders. In Aquarell-Farben erscheint Strich für Strich die traumhafte Landschaft. Mit einer Überblendung in die reale Welt will der Butterhersteller die Qualität seiner Produkte in den Vordergrund stellen. Denn glückliche Kühe geben bessere Milch und bessere Milch macht eine noch bessere Butter, erklärt die Agentur in einer Mitteilung.

Noch bis zum 28. Mai soll die Butter als Kernprodukt des Irish Dairy Board Germany im Mittelpunkt der Kampagne stehen. Im Anschluss soll sich die Offensive dann um den Brotaufstrich Kerrygold extra drehen, der, wie die anderen Produkte, aus irischer Weidemilch hergestellt wird. Neben dem TV-Spot sind auch Anzeigen in Handelsmagazinen wie der "Lebensmittelzeitung", "Lebensmittelpraxis" und "Milchmarketing" geplant. hor
Meist gelesen
stats