TBWA holt deutschen Etat der Accor-Gruppe

Montag, 05. Januar 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Deutschland Accor Dorint Handelsblatt Sofitel


Das Düsseldorfer TBWA-Büro betreut künftig die Kommunikation der Accor-Gruppe in Deutschland. Zur Hotelgruppe Accor gehören Ketten wie Ibis, Etap und Formule 1 sowie seit vergangenem Herbst die Dorint-Hotels. Für welche Marken TBWA tätig wird, steht noch nicht im Detail fest.

Einem Bericht des "Handelsblatt" zufolge plant der Hotelkonzern unter anderem einen einheitlichen Markenauftritt, der Doppelnamen für fast alle deutschen Accor- und Dorint-Hotels vorsieht. So werden beispielsweise die 5-Sterne-Häuser von Dorint mit der ebenfalls hochwertigen Accor-Marke Sofitel verschmolzen und in Zukunft unter dem Label "Dorint Sofitel" auftreten. ems
Meist gelesen
stats