TBWA holt Teiletat von Agfa-Gevaert

Donnerstag, 02. März 2000

Die Münchner Dependance von TBWA betreut künftig den Gesamtetat der Laborgeräte von Agfa-Gevaert. Das Budget umfasst Großlaboreinrichtungen sowie die Produktgruppe der Minilabs. Aufgabe der Münchner ist die strategische Entwicklung und Umsetzung einer internationalen Kampagne, die auf einem intergrierten Kommunikationskonzept aufbauen soll. Dazu gehören sowohl klassische Werbung und Below-the-Line-Aktivitäten als auch die Erstellung von Produktbroschüren und die Entwicklung einer Kundenzeitschrift.
Meist gelesen
stats