TBWA entwickelt TV-Spot für Schwarzkopf im Sex-and-the-City-Look

Dienstag, 10. August 2010
Der Spot wird erst im Sommer 2011 ausgestrahlt
Der Spot wird erst im Sommer 2011 ausgestrahlt

TBWA in New York hat einen neuen TV-Spot für die Haarfärbemarke Poly Palette von Schwarzkopf & Henkel entwickelt. Produziert wurde das Commercial von Tempomedia, Hamburg, als Regisseurin sowie für das Print-Shooting konnte die Starfotografin Gabo gewonnen werden. Der Spot wurde Ende Mai auf der Park Avenue in New York gedreht. Im Stil von "Sex and the City" werden darin zwei junge New Yorkerinnen gezeigt, die mit Einkaufstaschen behängt auf ihre Freundin warten. Als diese erscheint, sind alle von der neuen Haarfarbe der dritten Protagonistin fasziniert. Beim Schwenk in einen Friseursalon erklärt ein Coach, warum die Haarfarben von Poly Palette "so pflegend, intensiv und glänzend" sind.

Das Publikum darf gespannt sein, denn überraschenderweise wird der Spot erst Mitte 2011 ausgestrahlt. hor
Meist gelesen
stats