TBWA arbeitet an Kampagne für Jack Link´s

Montag, 11. Mai 2009
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Jack Link Kampagne Berlin Deutschland Jeschenko


Die Agentur TBWA kann sich offenbar über einen neuen Kunden freuen. Dem Vernehmen nach arbeitet das Berliner Büro derzeit an einer Kampagne für den Fleischsnackhersteller Jack Link`s. Das US-Unternehmen hatte Ende April via Pressemitteilung angekündigt, die Produkte Beef Jerky und Beef Steak Bites auch in Deutschland anzubieten. Gleichzeitig avisierte Jack Link`s den Start einer Kampagne in und um Tankstellen sowie im klassischen Handel, mit der junge Zielgruppen über die Produktvorteile informiert werden sollen. Diese Kampagne wird nun von TBWA entwickelt.

Die Agentur will sich bislang nicht dazu äußern. Der Kunde bestätigt Verhandlungen mit TBWA, betont aber, dass es noch keine endgültige Entscheidung gebe. Möglicher Grund für die Zurückhaltung: Der Vertrag ist wohl noch nicht unterschrieben. Ein Betreuer steht aber bereits offiziell fest: Um die Pressearbeit von Jack Link`s kümmert sich die Agentur Jeschenko in Berlin. mam
Meist gelesen
stats