TBWA Hamburg arbeitet für Start-up Dock 11

Freitag, 05. Mai 2000

Die Hamburger Agentur TBWA meldet einen Etat-Gewinn aus dem Online-Bereich. Künftig betreuen die Hansestädter das in Hamburg und London ansässige Start-up Dock 11, das Independent-Musik via Internet verkauft. Auf Agenturseite arbeitet ein Team um Olaf Berg und Thomas Kurzawski an der Kampagnenentwicklung, die Mitte des Jahres zu sehen sein wird. Auf Unternehmensseite liegt die Verantwortung bei Henrik Mandal und Stefan Schmidt.
Meist gelesen
stats