TBWA Frankfurt startet neue TV-Kampagne für Ritter Sport

Dienstag, 21. April 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Ritter Sport Pitch Ogilvy & Mather Scholz & Friends


Mit einem TV-Spot startet TBWA Frankfurt die großangelegte Marken-Kommunikations-Strategie für ihren neuen Kunden Ritter Sport. Im Januar hatten die Frankfurter den auf 30 Millionen Mark geschätzten Dachmarken-Etat für die Quadrat-Range im Pitch gegen Etathalter Heye & Partner, Ogilvy & Mather, Scholz & Friends und MC&LB gewonnen. Im Mittelpunkt des ersten Spots - weitere folgen im Sommer und Herbst - soll vor allem das "Knacken" der Schokolade als Synonym für die hochwertige Qualitätdes Produkts stehen. Ein Radioreporter läßt sein Ritter-Sport-Quadrat denn auch gleich vor dem Mikrofon knacken, um seine Hörer an dem Genuß teilhaben zu lassen. Der Claim: "Nur wer sie knackt, weiß, wie sie schmeckt." Der TV-Spot ist soeben auf allen großen Sendern gestartet. Andere Kommunikationsmaßnahmen wie Promotion im Handel, Event und Sponsoring werden folgen.
Meist gelesen
stats