T-D1-XtraCard-Relaunch mit Springer & Jacoby

Freitag, 23. Juli 1999

Für den Relaunch der XtraCard von T-Mobil hat die Hamburger Werbeagentur Springer & Jacoby eine Werbekampagne entwickelt, die via Print, TV und Hörfunk kommuniziert wird. Ein zweiwöchiger Plakatauftritt kündigt die Kampagne in der zweiten Julihälfte an. Ende Juli startet der Auftritt mit TV- und Radiospots, im August folgen Kino-Spots und Printmotive. Die Anzeigen werden unter anderem in Titeln wie Max, TV-Spielfilm, Skateboard, Tomorrow sowie verschiedenen Stadtmagazinen geschaltet. Die beiden TV-Spots "Tretboot" und "Ladies Room" (Produktion: Neue Sentimental Film, Hamburg) werden ab 26. Juli auf den Sendern ARD, RTL, RTL II, SAT 1, Pro Sieben, Vox, MTV und Viva zu sehen sein.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats