T-D1-XtraCard-Relaunch mit Springer & Jacoby

Freitag, 23. Juli 1999

Für den Relaunch der XtraCard von T-Mobil hat die Hamburger Werbeagentur Springer & Jacoby eine Werbekampagne entwickelt, die via Print, TV und Hörfunk kommuniziert wird. Ein zweiwöchiger Plakatauftritt kündigt die Kampagne in der zweiten Julihälfte an. Ende Juli startet der Auftritt mit TV- und Radiospots, im August folgen Kino-Spots und Printmotive. Die Anzeigen werden unter anderem in Titeln wie Max, TV-Spielfilm, Skateboard, Tomorrow sowie verschiedenen Stadtmagazinen geschaltet. Die beiden TV-Spots "Tretboot" und "Ladies Room" (Produktion: Neue Sentimental Film, Hamburg) werden ab 26. Juli auf den Sendern ARD, RTL, RTL II, SAT 1, Pro Sieben, Vox, MTV und Viva zu sehen sein.
Meist gelesen
stats