Syndicate begleitet Launch von Grand C

Freitag, 17. Juli 2009
-
-

Die Hamburger Agentur Syndicate hat das Einführungskonzept für die neue Schaumweinmarke Grand C entwickelt. Bei dem Produkt handelt es sich um einen Crémant. Dieser wird nach Champagnerverfahren hergestellt, muss aber nicht zwangsweise aus der Champagne stammen. Neben dem Markenkonzept hat sich Syndicate auch um das Packaging gekümmert. Die Produkteinführung wird darüber hinaus mit PoS-Aktionen in Fachgeschäften und der gehobenen Gastronomie, einer eigenen Website sowie PR-Maßnahmen begleitet.

Grand C ist ein französisch-deutsches Gemeinschaftsprojekt, das von dem Winzer Jaques Cattin und Axel Wulfken gegründet wurde. Wulfken war früher unter anderem Marketingdirektor bei Moet-Hennessy und hat sich mit Grand C selbstständig gemacht. Das Produkt ist seit rund vier Wochen auf dem Markt. mam  
Meist gelesen
stats