Sympra macht sich für das Creativity World Forum stark

Donnerstag, 01. Oktober 2009
Das CWF findet vom 30. Novemer bis 3. Dezember in Stuttgart statt
Das CWF findet vom 30. Novemer bis 3. Dezember in Stuttgart statt
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sympra Stuttgart BMWi Baden-Württemberg Bosch Esko Aho Nokia


Die Stuttgarter Agentur Sympra übernimmt die Kommunikation für das Creativity World Forum 2009. Die Veranstaltung findet vom 30. Novemer bis 3. Dezember in Stuttgart statt. Ausrichter sind das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg und die Medien- und Filmgesellschaft des Landes. Das Forum sieht sich als Plattform für den internationalen Austausch zwischen Vertretern der Kreativindustrien und politischen Entscheidungsträgern.

Zu den Keynote Speakern gehören Esko Aho, Executive Vice President von Nokia, Regisseurin Doris Dörrie, Frog-Design-Gründer Hartmut Esslinger und Bosch-Chef Franz Fehrenbach. Erwartet werden etwa 1200 Teilnehmer. Weitere Informationen unter www.cwf2009.de. mam  
Meist gelesen
stats