Super Tuesday bei Cadillac und Ignition Groupe

Dienstag, 05. Februar 2008
-
-

Cadillac und die Frankfurter Agentur Ignition Groupe thematisieren den Vorwahlkampf in den USA mit einer Super-Tuesday-Kampagne. Printmotive, die den neuen Cadillac CTS als Sieger des US-Wettbewerbs "Car of the Year 2008" präsentieren, werden ab Mittwoch in den Kommentarbereichen großer europäischer Tageszeitungen geschaltet (Media: ACT Europe). Die Anzeigen mit der Headline "Amerika hat gewählt, jetzt ist Deutschland an der Reihe" sollen die Aufmerksamkeit rund um den Vorwahlkampftag auf sich ziehen und Cadillac in einem überraschenden Kontext inszenieren sowie zu Probefahrten aufrufen. Die Leo-Burnett-Tochter Ignition Groupe hat dafür außerdem die Website www.voteamerican.eu, kreiert, auf der Testfahrten mit dem Cadillac CTS gebucht werden können. stu

Meist gelesen
stats