Super-Jahr für Frankreichs Media-Agenturen

Montag, 07. Juni 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Frankreich Recma OMD Konzentrationsprozeß Omnicom Aegis


Um satte 1,7 Milliarden Mark ist die Mediaagentur-Branche in Frankreich im vergangenen Jahr gewachsen. Das ist das Ergebnis einer Studie des Instituts Recma. Dabei nimmt der Konzentrationsprozeß stetig zu: Die drei größten französischen Media-Agenturgruppen Carat (Aegis), Media Planning (Havas Advertising) und OMD (Omnicom) betreuen ganze 61 Prozent des gesamten Einkaufvolumens. Spitzenreiter Carat handelt ein Media-Einkaufsvolumen bei den klassischen Medien von 5,3 Milliarden Mark. Media Planning, die Nummer zwei, meldet ein Volumen von 3,3 Milliarden Mark, OMD 2,3 Milliarden Mark.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats