Stuttgarter Mediaagenturen fusionieren

Montag, 10. August 1998

Die drei Stuttgarter Mediaagenturen Promedia, Mediapart und die dortige Dependance der Hamburger GFMO haben ihre Fusion beschlossen. Die neue Agentur wird unter dem Namen Promediapart/GFMO firmieren und in den erweiterten Büroräumen der ehemaligen Promedia und Mediapart in der Ostendstraße zu Hause sein. Grund für die Fusion ist die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit durch Bündelung der Kräfte und des Know-hows, insbesondere im Bereich des technischen und personellen Einsatzes bei TV-Planung und -Einkauf. Im Zuge der Fusion hat GFMO die Firmenanteile von Georg Borchert übernommen, der bislang Inhaber von Promedia und Hauptgesellschafter bei Mediapart war und sich nun ins Privatleben zurückzieht.
Meist gelesen
stats