Stuttgart 21 nimmt mit Scholz & Friends Fahrt auf

Freitag, 07. März 2008
-
-

Mit ihrem Konzept und dem Claim "Bahnprojekt Stuttgart-Ulm - Das neue Herz Europas" hat sich Scholz & Friends in der bundesweiten Ausschreibung von Stuttgart 21 durchgesetzt. Das Motto wird in Form eines von einem Schnellzug umschlungenen roten Herzens visualisiert. Das Logo soll an verschiedenen Stellen eingesetzt werden. So auch in der Werbung für die Neubaustrecke Wendlingen-Ulm. Das Großprojekt Stuttgart 21 - der Umbau des Stuttgarter Hauptbahnhofs - wird getragen von der Deutschen Bahn, dem Land Baden-Württemberg, der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Verband Region Stuttgart.

Die geplante Kampagne soll die Bürger informieren und von dem 4,8 Milliarden Euro teuren Projekt überzeugen. Um den Etat hatten sich insgesamt 18 Agenturen beworben. Scholz & Friends hat nun den Zuschlag erhalten. Die Agentur ist auch verantwortlich für die Baden-Württemberg-Kampagne "Wir können alles. Außer Hochdeutsch".
Meist gelesen
stats