Straub & Linardatos lässt Pokerspieler strippen

Donnerstag, 18. Februar 2010
-
-

Für den Kunden Billy Boy realisiert die Hamburger PR-Agentur Straub & Linardatos die 1. Deutsche Strip-Poker-Meisterschaft. Neben Konzeption und Umsetzung des Events kümmert sich die Agentur auch um die begleitenden PR- und Werbemaßnahmen. Hinzu kommen Online-Aktionen und eine eigene Aktionswebsite. Die 1. Deutsche Strip-Poker-Meisterschaft besteht aus vier Turnieren - drei Playoff-Runden in Berlin, Köln und Dresden und dem nationalen Finale in Hamburg. Als Medienpartner begleitet das Männermagazin "Penthouse" die Veranstaltungsreihe. Auf Agenturseite ist Projektleiterin Miriam Chafik zuständig. mam   
Meist gelesen
stats