Start setzt sich bei Internetdienst GMX durch

Mittwoch, 20. Oktober 1999

Nach einem zweistufigen Agenturscreening konnte sich die Münchner Agentur Start den Gesamtetat des Internetdienstes GMX sichern. Aufgabe von Start ist es, einen langfristigen Markenauftritt sowie eine Markenarchitektur mit neuen Produkten und Namen zu entwickeln. Der Kampagne, die voraussichtlich Anfang Dezember starten wird, sollen mehrere Produktauftritte folgen. Das Budget bewegt sich im zweistelligen Millionenbereich.
Meist gelesen
stats