Start entwickelt Viag-Interkom-Kampagne für Loop

Mittwoch, 01. September 1999

Die von der Münchner Agentur Start Advertising gestaltete Einführungskampagne für Loop, die neue Prepaid-Karte von Viag Interkom, geht an den Start. In dieser Woche beginnt der mit einem zweistelligen Millionenbetrag ausgestattete Auftritt, der schwerpunktmäßig in TV aber auch in Print, auf Plakaten sowie bei Sponsoring, Messe- und Eventaktivitäten zu sehen sein wird. Unterstützt wird die Kampagne ebenfalls durch Funkspots. Anfangs begleiten drei verschiedene 20sekünder und unterschiedliche 5 Sekunden lange Spots die Markteinführung der Prepaid-Karte. Danach folgen im zweiten Schritt der Kampagne zwei 30sekünder, die unter anderem auf Sat 1, RTL, RTL 2 und Pro 7 geschaltet werden. Neben den TV-Spots, die von Arri TV produziert wurden, hat die Agentur Start auch das CI sowie POS-Maßnahmen für Loop entwickelt.
Meist gelesen
stats