Starcom holt sich Planning-Etat von AB Inbev in den USA

Montag, 14. November 2011
Starcom übernimmt Mediaplanung und -forschung von AB Inbev
Starcom übernimmt Mediaplanung und -forschung von AB Inbev

Das Medianetwork Starcom hat sich mit dem Etat von AB Inbev ein Filetstück des US-amerikanischen Werbemarktes gesichert. Mit seinem Werbevolumen in Höhe von 1,36 Milliarden Dollar war Anheuser-Busch Inbev 2010 der größte Werbungtreibende im Biersegment in den USA. Dem Konzern gehören die Biermarken Budweiser, Beck's und Stella Artois. Bislang wurden alle Mediaaufgaben des Top-Spenders von der hauseigenen Media Group erledigt. Doch von dieser Strategie rückt der Bierkonzern nun ab, wie US-amerikanische Fachmedien melden. Nach einem Screening von sechs Mediaagenturen übertrug AB Inbev jetzt das US-Mandat für die Mediaplanung und den Researchbereich an das Medianetwork Starcom, das zur Vivaki-Gruppe von Publicis gehört.

Den Einkauf der Werbeplätze und die langfristige strategische Weiterentwicklung der Inbev-Marken bleibt aber nach wie vor das Hoheitsgebiet der internen Media-Abteilung des Konzerns. ejej
Meist gelesen
stats