Starcom gewinnt 566 Millionen-Euro-Etat von Disney

Freitag, 28. Dezember 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Walt Disney Mediumeinkauf Initiative Media Paris


Die amerikanische Walt Disney Corporation hat seinen auf rund 566 Millionen Euro geschätzten Etat für Mediaeinkauf und -planung an die Bcom3-Tochter Starcom Worldwide vergeben. Die Mediaagentur konnte sich im Pitch gegen den langjährigen Etathalter Initiative Media sowie Zenith Media durchsetzen.

Starcom betreut bereits den Bereich Mediaplanung für die Walt Disney Themenparks, darunter auch Disneyland in Paris, sowie den Bereich Corporate Branding.
Meist gelesen
stats