Stage Entertainment setzt beim Dialogmarketing auf Rapp

Mittwoch, 13. Oktober 2010
Flaggschiff von Stage Entertainment: "Der König der Löwen"
Flaggschiff von Stage Entertainment: "Der König der Löwen"

Die Hamburger Kreativagentur Rapp hat den Dialogmarketing-Etat des Live-Entertainment-Unternehmens Stage Entertainment gewonnen. Künftig wird Rapp verschiedene Musical- und Show-Produktionen betreuen und dabei verstärkt auf Online-Maßnahmen setzen: Klassische Elemente des Dialogmarketings wie Mailings, Newsletter und Kundenmagazine sollen mit Social-Media-Maßnahmen verknüpft werden. "Unser Ziel ist es, mit optimal ausgerichteten und unterhaltsamen Kommunikationsmaßnahmen Kunden, potenzielle Neukunden und alle Musical-Fans direkt anzusprechen und zur Weiterempfehlung an Freunde zu animieren", erklärt Stefan Setzkorn, Geschäftsführer von Rapp. Die ersten Maßnahmen will Rapp noch in diesem Jahr umsetzen.

Stage Entertainment produziert weltweit Shows und Musicals. In Deutschland gehören unter anderem "Der König der Löwen", "Dirty Dancing" und "Ich war noch niemals in New York" zum Portfolio des Unternehmens. Die Multichannel-Agentur Rapp hat Standorte in Hamburg und Düsseldorf und betreut Kunden wie Adobe und Vodafone. sw
Meist gelesen
stats