Springer & Jacoby präsentiert erste Arbeit für Lieken Urkorn

Dienstag, 27. Oktober 1998

Nach Deinhard-Sekt und Wilthen-Schnaps wirft jetzt auch Lieken Urkorn Fragen auf. Mit "Wo ist Lieken?" läutet Springer & Jacoby, Hamburg, eine neue Kommunikationsära für die Marke ein, die seit vier Jahren nicht mehr beworben wurde. Aufgelöst werden die verschiedenen Teaser-Plakatmotive mit TV-Spots (Slogan: "Komm nach Lieken") und durch PoS-Aktivitäten ("Hier ist Lieken"). S&J hat den siebenstelligen Etat nach einem Pitch im Juli gewonnen. Lieken wurde Anfang des Jahres von der Großbäckerei Wendeln übernommen.
Meist gelesen
stats