Springer & Jacoby lässt sich Apetito schmecken

Mittwoch, 06. September 2006

Positive Nachricht für Springer & Jacoby: Der Tiefkühlgerichte-Anbieter Apetito in Rheine hat sich für eine Zusammenarbeit mit der gebeutelten Hamburger Agentur entschieden. Der Zuschlag wurde nach einem Pitch erteilt, bei dem Grey in Düsseldorf das Nachsehen hatte. Die Kampagne startet im Herbst mit einem TV-Spot. Weitere Maßnahmen sind in Planung (Mediaagentur: Mediacom, Düsseldorf). Mit dem Auftritt wendet sich das Unternehmen Apetito erstmals in seiner 50-jährigen Firmengeschichte an den Endverbraucher. mam

Meist gelesen
stats