Springer & Jacoby kommt mit Siemens ins Geschäft

Donnerstag, 08. Januar 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Springer & Jacoby Hamburg Scholz & Friends Amsterdam


Die Hamburger Agentur Springer & Jacoby (S&J) hat einen Etat von Siemens Mobile gewonnen. Dabei geht es um die Einführung eines neuen Outdoor-Mobiltelefons, das voraussichtlich im Frühjahr auf den Markt kommen soll.

An dem Pitch waren außer S&J die Agenturen Scholz & Friends Hamburg und TBWA beteiligt. Nachdem Siemens Mobile im Herbst vorigen Jahres seiner kreativen Leadagentur Wieden & Kennedy in Amsterdam gekündigt hat, vergibt das Unternehmen nur noch Projektaufträge. Für die internationale Adaption ist das Netzwerk McCann-Erickson zuständig. mam
Meist gelesen
stats