Springer & Jacoby gewinnt Bresso International

Dienstag, 14. Mai 2002

Springer & Jacoby in Hamburg hat sich den europäischen Etat für die Frischkäsemarken Bresso, Boursin, Creme Bonjour von Unilever Bestfoods gesichert. Im Pitch setzte sich die Agentur gegen Publicis (Paris) und McCann-Erickson (London) durch.

Das Budget liegt im zweistelligen Millionenbereich. Die Kreativen aus Hamburg übernehmen die strategische und kreative Führung des europäischen Auftritts der drei Marken.

International erfolgt die Adaption und Umsetzung über das S&J-Network. Für Skandinavien wurde FCB als Kooperationspartner gewonnen. Kampagnenstart ist im 4. Quartal 2002 in den Ländern Deutschland, Schweden, Finnland und Frankreich.
Meist gelesen
stats