Spotlight führt Kategorie Web & Mobile ein

Freitag, 08. Dezember 2006

Noch bis zum 19. Januar 2007 können Arbeiten zum Spotlight-Festival in Friedrichshafen eingereicht werden. Zu seinem 10. Geburtstag hat das Werbefilmfestival die Kategorie Web & Mobile eingeführt. Bislang wurden nur Film & TV berücksichtigt. Die nominierten Spots nehmen entweder am Hauptwettbewerb mit kommerziellen Arbeiten oder am Studentenwettbewerb teil. Über die Gewinner entscheiden eine Fachjury und das Publikum der Gala, die von Barbara Schöneberger moderiert wird. Spotlight 2007 findet parallel zur Creative Industries vom 30. bis 31. März 2007 in der Messe Friedrichshafen statt. Weitere Informationen und Teilnahmeunterlagen gibt es unter www.spotlight-festival.de. stu

Meist gelesen
stats