Spot-Premiere: Schöneberger und Winterscheidt fahren wieder Renault

Freitag, 05. Juli 2013
-
-

Der Autohersteller Renault setzt die Kampagne mit Barbara Schöneberger und Joko Winterscheidt fort. Die beiden TV-Promis werben erneut für die Elektrofahrzeuge des französischen Unternehmens. Im Mittelpunkt steht das Modell ZOE. HORIZONT.NET zeigt das Commercial vorab. Ziel des TV-Spots, der Anfang kommender Woche auf reichweitenstarken Sendern startet, ist es, die Vorbehalte bezüglich der Ladezeit von Elektroautos abzubauen. Die Story des von Publicis Frankfurt entwickelten Films (Produktion: Partizan, Berlin): Schöneberger und Winterscheid wollen zusammen zu einem Termin fahren. Nachdem Schöneberger erfährt, dass das Auto erst noch aufgeladen werden muss, nimmt sie erst mal ein Vollbad - im Glauben, sie habe jetzt jede Menge Zeit. Doch falsch gedacht: Es geht viel schneller als erwartet - und Schöneberger muss ihr Bad abbrechen.

Der Auftritt steht unter dem Motto "Eine neue Ära Auto". Der Spot entstand unter der Regie von Christopher Schier und ist in einer 25- und einer 30-Sekunden-Version zu sehen. Bei Publicis Frankfurt ist ein Team um Executive Creative Director Volker Schrader verantwortlich. Schöneberger und Winterscheidt hatten bereits im vorigen Jahr für die Elektroautos von Renault geworben. mam

Meist gelesen
stats