Spot-Premiere: Ogilvy zelebriert 40 Jahre SAP

Dienstag, 17. April 2012
Das Kampagnenpaket umfasst auch Anzeigen wie diese
Das Kampagnenpaket umfasst auch Anzeigen wie diese

40 Jahre SAP: Das kleine Softwarehaus "Systemanalyse und Programmentwicklung GbR", 1972 von den fünf ehemaligen IBM-Mitarbeitern Claus Wellenreuther, Hans-Werner Hector, Klaus Tschira, Dietmar Hopp und Hasso Plattner gegründet, ist mittlerweile ein weltweiter IT-Riese. In diesem Jahr feiert der Walldorfer Konzern seinen 40. Geburtstag. Um auch die Kunden in Festtagsstimmung zu versetzen, startet SAP heute eine globle Kampagne. Die Kreation übernahm Stammbetreuer Ogilvy & Mather mit seinen Büros in New York und Frankfurt. Mit dem Auftritt unter dem Motto "Ihr Unternehmen kann mehr" verfolgt das Software-Unternehmen ein ehrgeiziges Ziel: Bis 2015 sollen mehr als 1 Milliarde Menschen SAP-Systeme anwenden. Die Kampagne soll laut Ogilvy Unternehmen jeder Größe davon überzeugen, dass SAP heute deutlich mehr zu bieten habe, als die klassischen Unternehmens-Informationssysteme, kurz ERP.

"Hinter 'Mehr erreichen' steht ein großes Versprechen: Technologie von SAP hilft großen wie kleinen Unternehmen nicht nur effizienter zu werden. Es hilft ihnen, ihre ganze Arbeitsweise grundlegend zu verändern", meint Chris Curry, Creative Director bei Ogilvy, über die Botschaft der Kampagne. So könnten Kunden Dinge erreichen, die sie bislang nicht für möglich gehalten hätten. Der 60-sekündige TV-Spot, der in verschiedenen Versionen zum Einsatz kommt, soll einen ersten Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten schaffen, die sich den Unternehmen durch eine Zusammenarbeit mit SAP eröffnen. Die Dreharbeiten fanden unter der Regie von Daniel Barber (Produktion: Knucklehead) unter anderem in China, Hong Kong, Indien, Südafrika und England statt. Mindshare schaltet das Commercial auf RTL, Sat 1, in der ARD, auf N-TV, N24, Sport 1 und Sky.

Flankiert wird der Spot von Anzeigen in Titeln wie "Handelsblatt", "FAZ", "Spiegel" und "Wirtschaftswoche" sowie Maßnahmen in digitalen, sozialen und mobilen Medien. Parallel zu Deutschland startet die Kampagne auch in Brasilien und den USA. Weitere Länder folgen. Insgesamt wird der Auftritt in zehn Sprachen adaptiert. Auf Agenturseite verantworten Peter Strauss und Christian Leithner die Kreation, als Berater sind Heike Saalabian und Christian Thiel an Bord. Barbara Windisch von SAP Global Marketing betreut den Auftritt beim Kunden. Ogilvy ist bereits seit 1999 für SAP aktiv. jm
Meist gelesen
stats