Spot-Premiere: Mother inszeniert höfisches Spektakel um Castello-Käse

Freitag, 04. März 2011
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Werbeblock Spektakel Lebenslust London


Die Käse-Marke Castello präsentiert sich ab sofort mit einer Reihe von TV-Spots in deutschen Werbeblöcken. Die Commercials sollen den Verbraucher in eine kulinarische Erlebniswelt voller Lebenslust, Leidenschaft und Emotionen entführen. Den Auftakt macht ein Film, in dem für das Flagship-Produkt der Marke, den Castello Blue, geworben wird. Im Spot ist eine Schlossgesellschaft zu sehen, die der Blauschimmelkäse geradezu in Hochstimmung versetzt. Der TV-Auftritt wurde von der Agentur Mother London kreiert, für die Produktion ist RSA Films in London verantwortlich. Das höfische Spektakel ist auf allen reichweitenstarken Sendern zu sehen.

Die Spotreihe ist Teil einer internationalen Kampagne. Mit TV- und Printwerbung sowie einer neu entwickelten Website im Barockstil will Castello sich als Premium-Marke für Käsespezialitäten präsentieren. Zur neuen Kommunikationsstrategie gehören ebenfalls PR-Maßnahmen.

Castello gehörte bis 2006 zum dänischen Käsehersteller Tholstrup. Seit fünf Jahren ist sie in den Händen der skandinavischen Molkerei Arla. Im Februar wurde das Sortiment der Marke erweitert und ein neues Design für bisherige Produkte eingeführt. hor
Meist gelesen
stats