Spot-Premiere: Mats Hummels erster Auftritt für Head & Shoulders

von Jessica Mulch
Mittwoch, 16. Januar 2013
-
-

Ein Schreck für alle Fans von Mats Hummels: Der Abwehrmann von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund krümmt sich auf dem Rasen und hält sich den Kopf. Doch es ist keine gewöhnliche Sport-Blessur, mit der der 23-Jährige kämpft. Das wird dem TV-Zuschauer spätestens dann klar, als der herbeigeeilte Betreuer eine Flasche Head & Shoulders aus seinem Koffer zaubert. Mit dem Spot feiert Procter & Gamble Werbepremiere seines frischgebackenen Werbebotschafters Hummels. Mit dem von Saatchi & Saatchi kreierten 20-Sekünder bewirbt der Konsumgüterriese seine Head & Shoulders-Variante "Milde Pflege bei juckender Kopfhaut" mit Eukalyptus-Extrakt. Zu sehen gibt es den TV-Spot auf RTL, RTL 2, Pro Sieben, Sat 1, Kabel Eins und N-TV. Das Kampagnenpaket umfasst außerdem Print, Online sowie Maßnahmen am PoS. Die bundesweite Schaltung übernimmt Mediacom.

Es ist nicht der erste Markenbotschafter, den die Anti-Schuppen-Marke von P&G aus dem Sportzirkus engagiert hat. Es ist allerdings der erste Auftritt, bei dem man trotz des attraktiven Protagonisten lieber weg- als hinschaut. Klar sollte die Idee hinter dem Spot humorvoll sein, allerdings kommt der ganze Plot eher dümmlich herüber. Vor Hummels warben bereits Formel-1-Fahrer Sebastian Vettel und Schwimmstar Michael Phelps für Head & Shoulders. jm
Newsletter
Holen Sie sich täglich die neusten Nachrichten und Kreationen.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Meist gelesen
stats