Spot-Premiere: Manhattan kehrt mit knalligen Farben in die TV-Werbewelt zurück

Freitag, 13. Januar 2012
-
-


Manhattan bringt Farbe ins Werbefernsehen: Nach dreijähriger Abstinenz feiert die Kosmetikmarke aus dem Hause Coty ihr Comeback in den deutschen TV-Werbeblöcken. Der 20-Sekünder, kreiert und produziert von der Leadagentur Werbewelt, startet am 16. Januar. HORIZONT.NET zeigt das Commercial vorab. Die Regie beim Spot übernahm die Fotografin Esther Haase. Diese realisiert seit 2010 Shootings für die Marke, die seit Juli vergangenen Jahres zum Coty Konzern gehört. Das Kampagnenpaket unter dem bereits bekannten Motto "Express Yourself" beinhaltet neben dem Werbeclip, den Zenithmedia in Düsseldorf auf Sendern wie Pro Sieben, Sat 1, RTL und Vox schaltet, auch Anzeigen in Frauen- und Fashionmagazinen, Maßnahmen am PoS und Online inklusive Social Media. Auf die dortigen Manhattan-Präsenzen (Manhattan.de, Facebook) weist der Spot am Ende dann auch hin.

Die Agenturgruppe Werbewelt mit Niederlassungen in München, Stuttgart und New York betreut Manhattan bereits seit 2001. Auf ihrer Kundenliste stehen zudem Sigg, Hugo Boss, Strenesse, Joop und Escada. jm
Meist gelesen
stats