Spot-Premiere: Heye startet TV-Auftritt für Ehrmann

Dienstag, 12. Januar 2010
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Urige Inbegriff Joghurt Pro7 Ehrmann Gap Mickey Sülzer


Heye
geht mit Ehrmann auf die Suche nach dem Inbegriff des "Urigen". Die Münchner Agentur produzierte einen TV-Spot für den gleichnamigen Joghurt, der mit den assoziierten Klischees spielen soll. Unter dem Motto "Neues aus der Familien-Molkerei Ehrmann" produzierte die Münchner Filmproduktion Gap den 20-Sekünder in einer Alpenwelt. Dort entdeckt ein norddeutsches Paar seine Begeisterung für die urige Berghütte. Der Bauer zeigt daraufhin, was er unter dem Begriff versteht, nämlich den Genuss des Ehrmann-Joghurts. Regie führte Mickey Sülzer.

Der Spot ist ab sofort bis Anfang März auf Sendern wie RTL, Sat1 und ProSieben zu sehen. Für die Mediaplanung ist Mediaedge Cia, München, zuständig. nk  
Meist gelesen
stats