Spot-Premiere: Heinz Ketchup feiert Wiedersehen in den Werbeblöcken

Donnerstag, 03. Januar 2013
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

J. Heinz, Ketchupmarke, Werbefernsehen, Kultlabel, Würzsauce, RTL 2, Vizeum


Nach rund zehn Jahren kehrt die Ketchupmarke Heinz ins deutsche Werbefernsehen zurück - und hält dabei mit seinen amerikanischen Wurzeln nicht hinter dem Berg. Unter dem Claim "Your Ketchup, Your Way" demonstriert das Kultlabel des Deutsch-Amerikaners H. J. Heinz, dass die Würzsauce jedem und überall Gaumenfreuden garantiert. Sogar im Weltall. Der 20-Sekünder startet am kommenden Montag, HORIZONT.NET zeigt ihn exklusiv vorab. Für den TV-Auftritt setzen die verantwortlichen Kreativen der Amsterdamer Agentur N=5 (sprich: N is 5) auf einen Ohrwurm aus den 1970ern. Zu "One Way Or Another" - auch bekannt aus der Liebesromanze "Coyote Ugly" - der New-Wave-Band Blondie zeigen verschiedene Protagonisten, wie der seit 1869 bestehende Ketchup ein täglicher Begleiter sein kann.

Vizeum schaltet den von Ministry of Film produzierten Spot hierzulande auf Privatsendern wie Pro Sieben, RTL, RTL2, VOX und Kabel Eins. Regie führte das Duo Zak and Dan. Gedreht wurde in den Niederlanden, dem Land, in dem sich das Europäische Headquarter von H.J. Heinz befindet.

Zum Kampagnenpaket gehören außerdem Maßnahmen am PoS sowie die Gewinnspiele "Watch & Win" und "Memory" auf Facebook, bei denen sich alles um das neue Commercial dreht.

Zum letzten Mal war Heinz Ketchup 2003 in den deutschen TV-Werbeblöcken präsent. Den damaligen Spot kreierte die Hamburger Agentur Philipp & Keuntje. jm
Newsletter
Holen Sie sich täglich die neusten Nachrichten und Kreationen.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Meist gelesen
stats