Spot-Premiere: Havas inszeniert den Peugeot 2008 als Alleskönner

Freitag, 21. Juni 2013

Havas Worldwide in Düsseldorf hat eine Werbekampagne für den Peugeot 2008 entwickelt. Dass es sich bei dem neuen Flitzer des französischen Autoherstellers um einen Crossover-SUV handelt, ist dem Auftritt deutlich anzumerken. Der TV-Spot ist auf HORIZONT.NET zu sehen.
Das Commercial, das in diesen Tagen auf reichweitenstarken Privatsendern wie RTL, Pro Sieben und Sat 1 sowie im ZDF angelaufen ist, inszeniert den Peugeot 2008 als Fahrzeug, das in zwei völlig unterschiedlichen Welten zuhause ist. So durchkreuzen die beiden jungen Pärchen, die in dem Wagen eine Spritztour unternehmen, zunächst eine bizarre Wüstenlandschaft. Im nächsten Moment werden die TV-Zuschauer Zeuge, wie sich die riesigen Felsen, die stark an das Monument Valley in den USA erinnern, in die Hochhäuser einer Großstadt verwandeln. Die Message ist klar: Der Peugeot 2008, der hierzulande seit April zu einem Preis ab 14.700 Euro erhältlich ist, erfüllt als Zwitter aus Geländewagen und PKW die unterschiedlichsten Ansprüche.

Die Launchkampagne für das Fahrzeug beinhaltet weit mehr als eine Präsenz in den TV-Werbeblöcken. Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Digital-Bereich. Außerdem wird die zuständige Düsseldorfer Mediaagentur OMD den Etat für die Schaltung von Printanzeigen einsetzen. Flankierend kommen PoS- und Handelsmaßnahmen zum Einsatz. mas
Meist gelesen
stats