Spot-Premiere: FJR bringt Balsamico-Spezialist Mazzetti ins TV

Mittwoch, 27. April 2011
Eine ausgelassene Frauenrunde spielt die Hauptrolle im Mazzetti-Spot
Eine ausgelassene Frauenrunde spielt die Hauptrolle im Mazzetti-Spot

Die Münchner Agentur FJR gibt ihr Werbedebüt für die italienische Balsamico-Marke Mazzetti. Den Etat konnte sich das Team bereits im Dezember sichern. Mazzetti wird hierzulande von Importhaus Wilms vertrieben, einem Spezialisten für die Vermarktung und Distribution von Premium-Lebensmittelmarken. HORIZONT.NET zeigt das Commercial vorab.


Auf humorvolle Weise erzählt der Spot, welche Vorzüge es haben kann, wenn man sich richtig viel Zeit lässt - und zwar nicht nur bei der Reifezeit eines Premium-Balsamicos, sondern auch in anderen Lebenslagen. Gedreht wurde in München sowie in den Fasslager-Räumen von Mazzetti im italienischen Modena. Regie führte Matthias Bierer, der im Auftrag der Münchner Produktionsfirma Wolff Brothers tätig ist. Der Film soll von Ende April bis in den Herbst hinein auf reichweitenstarken Sendern zu sehen sein und damit in der Hauptsaison für Salate & Co Appetit auf den vollmundigen Aceto Balsamico di Modena machen. Flankierend führt FJR die Kampagne am Point-of-Sale fort.

Für FJR ist es nicht die erste Zusammenarbeit mit dem Importhaus Wilms, das seinen Hauptsitz im hessischen Walluf hat. Die Agentur wurde von dem Vermarkter erst kürzlich mit der Einführung der Gourmet-Range von Koch's Sahne-Meerrettich betraut. Außerdem arbeitet FJR schon seit längerem für die Feinkost-Marke Lacroix. bu
Meist gelesen
stats