Spot-Premiere: Euro RSCG nimmt Grey den Etat von Yakult ab

Freitag, 15. April 2011
-
-

Die Marke Yakult hat einen neuen Agenturpartner. Seit kurzem arbeitet Euro RSCG in Düsseldorf für das Gesundheitsgetränk. Bisheriger Betreuer war Ortskonkurrent Grey. Die Trennung von dieser Agentur erfolge in gegenseitigem Einvernehmen, heißt es in der Pressemitteilung des Kunden.


Der neue Etathalter hat bereits eine Kampagne für Yakult entwickelt. Sie startet am Montag mit einem TV-Spot, der auf reichweitenstarken Sendern zu sein wird. HORIZONT.NET zeigt das von Regisseur Ben Hartenstein und E+P produzierte Commercial vorab.

Begleitend kommt Radiowerbung zum Einsatz. Weitere Kommunikationsaktivitäten folgen in den nächsten Wochen. Der TV-Spot von Euro RSCG wird auch in Belgien eingesetzt.

Der Auftritt soll das Getränk emotionaler inszenieren, um verstärkt jüngere Zielgruppen anzusprechen, insbesondere Frauen. Bei der Agentur kümmern sich Harald Jäger (Beratung) und Helmut Schulte (Kreation) um den Kunden. Bei Yakult ist Marketingdirektor Frank van de Weyer verantwortlich. mam     
Meist gelesen
stats