Spot-Premiere: BBDO und Arla lassen Kühe sprechen

Dienstag, 03. April 2012
-
-

BBDO Proximity in Düsseldorf und AMV BBDO in London haben gemeinsam eine Kampagne für Arla entwickelt. Die Werbemaßnahmen des Molkereiprodukteherstellers bestehen aus insgesamt elf Spots, die in acht Ländern on Air gehen. HORIZONT.NET zeigt den ersten Film für den deutschen Markt. Beworben wird in diesem Commercial die Arla-Buttersorte Kærgården. Zu sehen ist eine Familie, die bei Sonnenschein im Freien frühstückt - inmitten der Natur. Nebenan stehen zwei Kühe auf der Weide und kommentieren, was auf dem Tisch steht. Dabei loben sich die Vierbeiner selbst, schließlich seien sie es, die für die Natürlichkeit der Arla-Produkte verantwortlich sind.

Produziert wurden die Spots von Sonny Pictures, Regie führte Guy Manwaring. Neben Bewegtbild gehören Out-of-Home-, POS- und Online-Maßnahmen zur Kampagne.

Neben dem Klassik-Etat betreut BBDO Proxmity jetzt auch alle Aktivitäten für Arla im Bereich Social Media. Den Etat hat sich die Agentur kürzlich gesichert. Erstes Ergebnis der Zusammenarbeit ist die Aktion "Schmetterling flieg!", die auf einer Idee der Kreativschmiede Indigo basiert. Konzeption, Steuerung und Realisierung lagen bei BBDO Proximity Düsseldorf. Bei der Programmierung war zudem die Online-Agentur Revolvermänner maßgeblich beteiligt. jf
Meist gelesen
stats