Spot-Check: Grey lädt in die Apetito-Küche ein

Montag, 10. März 2008
Themenseiten zu diesem Artikel:

Apetito Düsseldorf Hamburg Springer & Jacoby


Unter dem Motto "Wir lieben's frisch" startet Tiefkühlkosthersteller Apetito eine Kampagne von Grey in Düsseldorf. Mehrere TV-Spots spielen in der Apetito-Küche, in der drei Köche an den Herdplatten wortwitzige Gespräche führen. Im ersten Film "Frisch verliebt", der ab sofort auf reichweitenstarken Sendern zu sehen ist, geht es um die Apetito Putenstreifenpfanne. In Kürze folgt "Juuunge", der die "Pasta-e-Basta"-Produktreihe inszeniert. Produziert wurden die 20-Sekünder von Element E in Hamburg.

Mit der Kampagne legt Grey die erste Arbeit für das Rheiner Unternehmen vor. Nach einem Pitch hatte Apetito zunächst Springer & Jacoby in Hamburg beauftragt, die Zusammenarbeit aber im vorigen Sommer beendet. So ist die Düsseldorfer Agentur doch noch zum Zug gekommen, nachdem sie im Auswahlverfahren den Kürzeren gezogen hatte. stu

Meist gelesen
stats