Sony und der lautstark-stille Flashmob im Kino

Dienstag, 27. November 2012
-
-

Jeder kennt das: Endlich startet der lang ersehnte Blockbuster im Kino. Mit einer Tüte Popcorn und einer eiskalten Cola widmet man sich vollkommen konzentriert dem Film. Aber dann ist er wieder da. Der Nachbar, der mit Schmackes auf seine knusprigen Chips beisst, sie geräuschvoll zermalmt und dann auch noch laut mit seiner Freundin quatscht. Nichts nervt mehr als ablenkende Geräusche im Kino. Das weiß auch der Elektronikriese Sony, der es schafft, die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich zu lenken, ohne jedoch mit lauten Klängen zu stören. Und der die Kinobesucher so für sich einnimmt, dass sie sogar den Film vergessen. Mit der Kampagne für den NWZ-E574 Walkman mp3-Player mit Silent-Party-Funktion von Sony will die verantwortliche Agentur OC7 aus München, einem neugegründeten Joint-Venture zwischen der Sony-Music-Tochter Ocean Artist & Brand und der Wiener Agentur Agency 4E7, zeigen, dass Musikfans mit den Sony-Produkt auch an ungewöhnlichen Orten Spaß haben und Party machen können - ohne andere Leute zu stören.

Es ist nicht das erste Mal, dass Sony eine solche Aktion inszeniert hat. Im ersten Video im Oktober mischten Tanzwütige fleissige Bücherwürmer auf und verwandelten eine Bibliothek in eine Dancing Hall (siehe Video unten). Der Clip kam bereits sehr gut an und wurde unter anderem vom "Lürzer's Archiv" zum "Spot of the Week" gekürt. Den Auftrag für die Walkman-Kampagne übergab Sony den Kreativen von Agency 4E7 beziehungsweise OC7 im Mai dieses Jahres.

Mit dem neuen Flight bauen die Kreativen um Creative Director Alexander Schönburg die Kampagne noch einmal aus. Gerade hat Sony auf Facebook und ihrer eigenen Seite Sony.de ein Gewinnspiel gestartet. Um einige der Walkmans oder eine Reise zur Echo-Preisverleihung 2013 in Berlin zu gewinnen, müssen User Bilder und Videos ihrer eigenen Silent-Party hochladen. Ebenfalls an der Kampagne mitgewirkt haben Michael Sekera und André Huber (Konzept), Kaiserschnitt Film (Produktion) und Markus Gasser (Regie). jm



Meist gelesen
stats