Sonne, Strand, Bikini: H&M präsentiert ersten Spot mit Beyoncé

Dienstag, 30. April 2013
-
-

Bei H&M geben sich die Promis die Klinke in die Hand. Nach Vanessa Paradis, David Beckham und Lana Del Rey darf nun Beyoncé ran. Die R&B- und Soul-Sängerin, deren Verpflichtung der schwedische Modefilialist im März bekanntgegeben hatte, ist das Gesicht der H&M-Sommerkampagne. Die US-Amerikanerin nutzt die Werbekooperation mit H&M, um für ihre Tour zu trommeln: Ab Mitte Mai reist Beyoncé - mit vollem Namen Beyoncé Giselle Knowles-Carter - mit ihrer "Mrs. Carter Show" um die Welt. Darauf macht der Slogan "Beyoncé as Mrs. Carter" auf den Printmotiven und Plakaten aufmerksam. Der wie immer inhouse kreierte 90-Sekünder (Regie: Jonas Åkerlund), den das schwedische Unternehmen online bereits gelauncht hat, ist in Kürze auch im TV zu sehen (Media: MEC). In ihm präsentiert Beyoncé ihren neuen Song "Standing on the Sun".

"In der Kampagne trägt Beyoncé die wichtigsten Kleidungsstücke der H&M-Kollektion, die man für das sommerliche Wetter braucht", so Ann-Sofie Johansson, Head of Design bei H&M. Was diese Klamotten noch attraktiver mache, sei, dass die Werbebotschafterin selbst am Design mitgearbeitete hätte. Johansson: "Sie sind geprägt von ihrem persönlichen Stil". Alle Kleidungsstücke, die die Sängerin im Spot trägt, sind ab Mai weltweit in den H&M-Läden sowie online erhältlich.

Das Shooting der Kampagne fand auf den Bahamas statt. Als Fotografen waren Inez & Vinoodh an Bord. jm

Für Mobil-Nutzer anbei der Link zum Youtube-Video: http://youtu.be/aMok-RBgj1I
Meist gelesen
stats