Solutia beauftragt Leipziger & Partner mit einer B-to-b-Kampagne

Freitag, 07. Mai 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

England Frankreich Belgien Deutschland Missouri


Die Frankfurter Agentur Leipziger & Partner soll für das US-amerikanische Chemie-Unternehmen Solutia, St. Louis (Missouri), eine Business-to-business-Kampagne für den deutschen Markt entwickeln. Die Aktion ist eingebunden in eine europaweite Kampagne, deren Schwerpunkt auf England, Frankreich, Belgien und Deutschland liegt. Verantwortlich für die Aktivität ist auf europäischer Ebene das PROI-Netzwerk, ein globaler Verbund unabhängiger Agenturen, zu dem auch Leipziger & Partner gehört.
Meist gelesen
stats