Sixpack verteidigt Vox-Etat

Montag, 05. Juli 1999

Im Pitch um den millionenschweren Werbeetat des Kölner TV-Senders Vox hat sich Etathalter Sixpack, Düsseldorf, erfolgreich durchgesetzt. An der Wettbewerbspräsentation außerdem beteiligt waren BBDO, Jung von Matt an der Elbe, Pickl United und ServicePlan. Sixpack soll nun eine Imagekampagne speziell für die sogenannten fiktionalen Vox-Programme erarbeiten. Das heißt, im Fokus des neuen Auftritts stehen nicht mehr einzelne Sendungen, sondern der gesamte Bereich Serien und Spielfilme. Geworben wird sowohl in TV als auch in Printmedien.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats