Sihler & Partner startet Printkampagne für die Glücksspirale

Dienstag, 23. April 2002

Sihler & Partner sucht per Anzeige Kandidaten für die "Sofortrente" der Glücksspirale. Im Auftag des Deutschen Sportbundes hat die Neu-Isenburger Agentur drei Printmotive und Gratispostkarten für die Lotterie gestaltet.

Die Motive zeigen Sportler in unterschiedlichen Altersklassen mit der Headline "Sofortrentner" und zielen damit auf die Gewinnmöglichkeit von 6000 Euro monatlich ab.

Der Deutsche Sportbund und weitere Verbände profitieren vom Verkauf der Lose durch finanzielle Zuwendungen. Im Gegenzug schalten die Medien der Sportfachverbände und Landessportbünde jährlich kostenlos Anzeigen mit einem Mediawert im hohen sechsstelligen Bereich.
Meist gelesen
stats