Siemens vergibt erneut Millionenbudget an JWT

Dienstag, 22. Juni 1999

J. Walter Thompson (JTW), Frankfurt, hat sich ein weiteres Millionenbudget des Münchner Elektronikriesen Siemens geangelt. Mit dem Budget soll dem Siemensbereich Information & Communication europa-, eventuell sogar weltweit ein neues Image verpaßt werden. Bereits seit Mitte 1998 betreut JWT das rund 180 Millionen Mark schwere Telekommunikationsbudget von Siemens. Ebenfalls neu vergeben wurde ein millionenschwerer Etat aus dem Bereich Siemens Communications & Cables. Im Pitch setzte sich Partnerpool, München, unter anderem gegen Publicis, Frankfurt, durch. Partnerpool soll den Launch der Kommunikationssteckdose „Homeway" begleiten.
Meist gelesen
stats