Sexy in Cannes: der Flipflop-Tanga

Freitag, 15. Juni 2012
-
-

Gesehen und gesehen werden - das gilt auch bei den Cannes Lions. Allen, die in ihrem Koffer noch ein kleines Plätzchen finden, sei dieses "Kleidungsstück" ans Herz gelegt. Da ist Auffallen garantiert. Die Idee dazu hatte Douglas Hamilton, Kreativdirektor von Bartle Bogle Hegarty Asia Pacific in Singapur.
-
-
Mit dem "Thing Thong" kann man(n) zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Er dient sowohl als Badeschlappe, weiter oben platziert ersetzt er die Badehose. Ob es den Thing Thong in verschiedenen Größen gibt, ist nicht bekannt. Verkäuflich ist das gute Stück leider nicht. Aber vielleicht zeigt ja der ein oder andere Cannes-Delegierte Mut zum selber Ausprobieren.

Es ist übrigens nicht die erste Design-Idee des Kreativen. Auf seiner Website dougham.com präsentiert Hamilton weitere Kreationen. jm

-
-


-
-


Meist gelesen
stats